Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

Wir sind Wohngesundheit

Seit mehr als 20 Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema "Gesünder Wohnen". „Über die Frage nach Inhalts- und Schadstoffen und mit der Fokussierung auf die Wärmedämmung war für uns klar, dass wir über  Energieeinsparung mittels Dämmung und Herstellung eines wohngesunden Umfelds in Innenräumen intensiv nachdenken müssen“, so Barbara Wiedemann, Produktmanagement.

Wohngesunde Labels 

(Umwelt-) Siegel: so unterschiedlich sie sein mögen, alle verfolgen dieselbe Absicht: „Labels können Symbole sein, die als Zusatzinformation auf eine bestimmte Qualität von Produkten oder Dienstleistungen hinweisen“, sagt Barbara Wiedemann.
 „Um die wohngesundheitliche Unbedenklichkeit weiterzugeben und um Klarheit für den Anwender zu vermitteln, haben wir eine kompakte Broschüre entwickelt. Das umfassende, wohngesunde Produktprogramm ist hier zusammengefasst, heruntergebrochen auf alle relevanten Prüfinstitute und deren inhaltlichen Schwerpunkte“.
 
Darüberhinaus wird das Portfolio an wohngesunden Produkten weiter entwickelt, wie beispielsweise mit der neuen CMP-Technology®. Oder mit den fortlaufenden Entwicklungen, die sich an den Forschungsergebnissen im VivaPark zeigen. 

Presseaussendung & -bilder