Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

Sozialverantwortung
star_border

Sozialverantwortung

Im Rahmen der gesellschaftlichen Verantwortung unterstützt Baumit zahlreiche soziale Einrichtungen.

Intersoh: Vorreiter für den Klimaschutz

Als Umweltdienstleister und Rohstoffversorger entwickelt die ALBA Group seit Jahren Lösungen, um Abfälle durch Recycling in eine effiziente Produktivität zurückzuführen und so die Umwelt sowie wertvolle Ressourcen zu schonen. 

Wir sind Kunde von Interseroh. Das Recycling unserer Stoffströme hat einen wichtigen Beitrag zur Gesamteinsparung der ALBA Group von rund 32,3 Millionen Tonnen Primärressourcen und gleichzeitig 4,2 Millionen Tonnen Treibhausgasemissionen geleistet.

Intersoh - Zero waste solutions Zertifikat

1:0 für die Region

Soziales Engagement funktioniert langfristig nur, wenn auch der wirtschaftliche Erfolg gesichert ist. Deshalb sind wir stolzer Partner dieser Kampagne für die Vernetzung von Wirtschaft und Sport in der Region. Ob Unternehmer-Veranstaltung, Job-Portal oder Regio-Pass mit Mitarbeiter-Angeboten – im Netzwerk arbeiten viele heimische Unternehmen wie wir daran, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine sportliche Heimat zu geben.

ASJ-Umwelttag 

Regelmäßig führt die Arbeitsgemeinschaft Sonthofer Jugendverbände e.V. den Umwelttag in Sonthofen durch. Über 300 Jugendliche sammeln in ganz  Sonthofen und Umgebung Unrat und Müll.


Förderkreis für krebskranke Kinder im Allgäu e.V.

Der Verein unterstützt krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien aus dem gesamten Allgäu. Hierzu arbeitet er eng mit dem medizinischen Personal und den psychosozialen Diensten der onkologischen Abteilungen der Kinderkliniken in Augsburg und München zusammen. Bei Bedarf hilft er auch bei Anfragen außerhalb der Kliniken, wenn es sich um Betroffene aus dem Allgäu handelt. Er steht den Eltern, ihrem Kind und der Familie wie auch den Geschwistern in der schweren Zeit gerne zur Seite und unterstützt mit Rat und Tat.

AOK-Firmenlauf

Unter dem Motto „Gemeinsam bewegen“ nehmen regelmäßig Baumit-MitarbeiterInnen am Firmenlauf in Kempten-Buchenberg teil. Die Startgebühren rundete das Unternehmen mit einer großzügigen Spende auf.