Sie sind:
Privatkunde

TrasskalkPutz TK 01

Trass-Kalkputz speziell zur Sanierung historischer Bausubstanz

Trass-Kalkputz, Oberputz für außen und innen, speziell zur Sanierung historischer Bausubstanz. DIN 18550: P II; DIN EN 998-1: GP, CS II, W 2.

  • Reduzierte Ausblühneigung

  • Spannungsarm

  • Trass-Kalkputz als Oberputz

TrasskalkPutz TK 01
star_border

Feiner Trasskalkputz als Unterputz für Putzdicken ≤ 20 mm und als feiner Oberputz auf groben Unterputzen.

Verpackung
25 kg Sack
Menge der Verpackung auf der Palette:
42
Lagerbeständigkeit
Die Lagerzeit sollte 6 Monate nicht überschreiten.
Wasserdampfdurchlässigkeit
≤ 25
Druckfestigkeit
1.5 - 5 N/mm²
Brandverhalten
A1, nicht brennbar
Verbrauch
ca. 1.3 kg/m²/mm
Ergiebigkeit
ca. 3.8 m²/Sack = ca. 19 l/Sack = ca. 152 m²/t = ca. 720 l/t (bei 5 mm Auftragsstärke)
Wasserbedarf
5.5 - 6.5 l/Sack
Haftzugfestigkeit
≥ 0.08 N/mm²
Korngröße
0 - 1.2 mm