Sie sind:
Privates

DichtungsSchlämme DS 26 Flex

Einkomponentige, flexible mineralische Dichtungsschlämme

Flexible Universalabdichtung zur fugenlosen Abdichtung im Sockel-/erdberührten Bereich bei WDV- und Putzsystemen und als flexible, rissüberbrückende Dichtungsschlämme zur Bauwerksabdichtung. Für die Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen A und B nach Bauregelliste A, Teil 2 Nr. 1.10 sowie 0, A01, A02 und B0 entsprechend ZDB-Merkblatt. Lastklassen 4, 5, 6 und 7 nach DIN 18195. Prüfzeugnis Nr. P-5342/082/08 MPA-BS.

  • Zuverlässige Bauwerksabdichtung

  • Überstreichbar

  • Flexibel

DichtungsSchlämme DS 26 Flex
star_border

Mineralische Dichtungsschlämme.

Verpackung
20 kg Sack
Menge der Verpackung auf der Palette:
48
Lagerbeständigkeit
Die Lagerzeit sollte 6 Monate nicht überschreiten.
Wasserdampfdurchlässigkeit
ca. 500
SD-Wert
ca. 1 m (bei 2 mm)
Brandverhalten
B2 normalentflammbar nach DIN 4102-1
Verarbeitungszeit
ca. 1 h
Verbrauch
ca. 1.2 kg/m²/mm
Ergiebigkeit
ca. 8 m²/Sack bei 2mm Nassschichtstärke
Wasserbedarf
5 - 6 l/Sack bei streichfähiger Konsistenz
Haftzugfestigkeit
≥ 1 N/mm² auf Beton
Min. Schichtdicke
2.5 mm Trockenschichtdicke, 3-maliger Auftrag (drückendes Wasser)

Ähnliche Inhalte