Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

ThermoPutz

Mineralischer Dämmputz für innen und außen

Mineralischer, nicht brennbarer, wärmedämmender Putzmörtel nach DIN EN 998-1 für die manuelle und maschinelle Verarbeitung innen und außen. Für die Verwendung als Unterputz auf mineralischen Untergründen zum ein- oder mehrlagigen Verarbeiten in Alt- und Neubauten, Fachwerkbauten, auf Mauerwerk und Beton mit geeigneter Haftbrücke. Zum Ausgleich unebener Untergründe. DIN 18550: P II; DIN EN 998-1; T 2; CS II, W cO.

  • Rein mineralisch – nichtbrennbar A1

  • Trockenrohdichte: ca. 470 kg/m³

  • Wärmeleitfähigkeit : ca. 0,11 W/(m·K)

Nichtbrennbare, spritzbare Dämmschicht für innen und außen.

Verpackung
15.5 kg Sack
Menge der Verpackung auf der Palette:
45
Wasserdampfdurchlässigkeit
≤ 8
Druckfestigkeit
> 1.5 N/mm²
Brandverhalten
A1, nicht brennbar
Verbrauch
ca. 4.31 kg/m²/cm 1,1 Sack / m² bei 40 mm Auftragsstärke
Ergiebigkeit
ca. 36 l/Sack = ca. 0,9 kg/Sack bei 40 mm Auftragsstärke
Haftzugfestigkeit
≥ 0.08 N/mm²
Korngröße
0 - 2 mm
ThermoPutz
star_border