Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

Menü

clear

KlimaDekor

Verarbeitungsfertiger Dünnschichtdeckputz auf Kalkbasis

Verarbeitungsfertiger Dünnschichtdeckputz auf Kalkbasis. Mineralisch, diffusionsoffen, ohne Konservierungsmittel, lösemittel-, amin-, formaldehyd- und ammoniakfrei, somit besonders umweltverträglich, emissionsarm (ELF), schadstoffgeprüft. Nur für innen. Kenndaten nach DIN EN 15824, siehe technisches Merkblatt. In hellen Pastellfarbtönen lieferbar.

  • Auf Kalkbasis

  • Geprüft wohngesund

  • Verarbeitungsfertig im Eimer

Verarbeitungsfreundlicher, weißer oder farbiger Filz- und Strukturputz in verarbeitungsfertiger Form.

Produktvarianten

Verpackung
25 kg Eimer
Menge der Verpackung auf der Palette:
32
Wasserdampfdurchlässigkeit
ca. 5
SD-Wert
≤ 0.01 m (bei 1 mm Schichtdicke) V1 hoch nach DIN EN 15824
W-Wert
> 0.5 kg/(m².h^[0,5]) W1 hoch nach DIN EN 15824
Haftfestigkeit
> 0.3 MPa nach DIN EN 15824
Brandverhalten
A2 nach DIN EN 15824
PH-Wert
ca. 11.5 - 13
Verbrauch
ca. 2.7 - 2.9 kg/m²
Ergiebigkeit
ca. 8.6 - 9.3 m²/Eimer
Struktur
K 1,5
Wärmeleitfähigkeit
ca. 0.7 W/mK
Korngröße
0 - 1.5 mm
Max. Korngröße
1.5 mm
VOC EU-Grenzwert
Buchstabe A: Kategorie a (Wb); 30 g/l
Festkörpergehalt
ca. 80 %
Verpackung
25 kg Eimer
Menge der Verpackung auf der Palette:
32
Wasserdampfdurchlässigkeit
ca. 5
SD-Wert
≤ 0.01 m (bei 1 mm Schichtdicke) V1 hoch nach DIN EN 15824
W-Wert
> 0.5 kg/(m².h^[0,5]) W1 hoch nach DIN EN 15824
Haftfestigkeit
> 0.3 MPa nach DIN EN 15824
Brandverhalten
A2 nach DIN EN 15824
PH-Wert
ca. 11.5 - 13
Verbrauch
ca. 2.7 - 2.9 kg/m²
Ergiebigkeit
ca. 8.6 - 9.3 m²/Eimer
Struktur
K 1,5
Wärmeleitfähigkeit
ca. 0.7 W/mK
Korngröße
0 - 1.5 mm
Max. Korngröße
1.5 mm
VOC EU-Grenzwert
Buchstabe A: Kategorie a (Wb); 30 g/l
Festkörpergehalt
ca. 80 %
Verpackung
25 kg Eimer
Menge der Verpackung auf der Palette:
32
Wasserdampfdurchlässigkeit
ca. 5
SD-Wert
≤ 0.01 m (bei 1 mm Schichtdicke) V1 hoch nach DIN EN 15824
W-Wert
> 0.5 kg/(m².h^[0,5]) W1 hoch nach DIN EN 15824
Haftfestigkeit
> 0.3 MPa nach DIN EN 15824
Brandverhalten
A2 nach DIN EN 15824
PH-Wert
ca. 11.5 - 13
Verbrauch
ca. 1.6 - 1.8 kg/m²
Ergiebigkeit
ca. 13.9 - 15.6 m²/Eimer
Wärmeleitfähigkeit
ca. 0.7 W/mK
Korngröße
0 - 1 mm
Max. Korngröße
1 mm
VOC EU-Grenzwert
Buchstabe A: Kategorie a (Wb); 30 g/l
Festkörpergehalt
ca. 80 %
Verpackung
25 kg Eimer
Menge der Verpackung auf der Palette:
32
Wasserdampfdurchlässigkeit
ca. 5
SD-Wert
≤ 0.01 m (bei 1 mm Schichtdicke) V1 hoch nach DIN EN 15824
W-Wert
> 0.5 kg/(m².h^[0,5]) W1 hoch nach DIN EN 15824
Haftfestigkeit
> 0.3 MPa nach DIN EN 15824
Brandverhalten
A2 nach DIN EN 15824
PH-Wert
ca. 11.5 - 13
Verbrauch
ca. 1.6 - 1.8 kg/m²
Ergiebigkeit
ca. 13.9 - 15.6 m²/Eimer
Wärmeleitfähigkeit
ca. 0.7 W/mK
Korngröße
0 - 1 mm
Max. Korngröße
1 mm
VOC EU-Grenzwert
Buchstabe A: Kategorie a (Wb); 30 g/l
Festkörpergehalt
ca. 80 %
Verpackung
25 kg Eimer
Menge der Verpackung auf der Palette:
30
Wasserdampfdurchlässigkeit
ca. 5
SD-Wert
≤ 0.01 m (bei 1 mm Schichtdicke) V1 hoch nach DIN EN 15824
W-Wert
> 0.5 kg/(m².h^[0,5]) W1 hoch nach DIN EN 15824
Haftfestigkeit
> 0.3 MPa nach DIN EN 15824
Brandverhalten
A2 nach DIN EN 15824
PH-Wert
ca. 11.5 - 13
Verbrauch
ca. 3.2 - 3.4 kg/m²
Ergiebigkeit
ca. 7.4 - 7.8 m²/Eimer
Struktur
K 2
Wärmeleitfähigkeit
ca. 0.7 W/mK
Korngröße
0 - 2 mm
Max. Korngröße
2 mm
VOC EU-Grenzwert
Buchstabe A: Kategorie a (Wb); 30 g/l
Festkörpergehalt
ca. 80 %
Verpackung
25 kg Eimer
Menge der Verpackung auf der Palette:
30
Wasserdampfdurchlässigkeit
ca. 5
SD-Wert
≤ 0.01 m (bei 1 mm Schichtdicke) V1 hoch nach DIN EN 15824
W-Wert
> 0.5 kg/(m².h^[0,5]) W1 hoch nach DIN EN 15824
Haftfestigkeit
> 0.3 MPa nach DIN EN 15824
Brandverhalten
A2 nach DIN EN 15824
PH-Wert
ca. 11.5 - 13
Verbrauch
ca. 3.2 - 3.4 kg/m²
Ergiebigkeit
ca. 7.4 - 7.8 m²/Eimer
Struktur
K 2
Wärmeleitfähigkeit
ca. 0.7 W/mK
Korngröße
0 - 2 mm
Max. Korngröße
2 mm
VOC EU-Grenzwert
Buchstabe A: Kategorie a (Wb); 30 g/l
Festkörpergehalt
ca. 80 %
KlimaDekor
star_border

Farbauswahl

Alle gezeigten Farbmuster dienen als visuelle Orientierung für das gewählte Produkt. Es wird empfohlen, vor der vollständigen Anwendung Prüfmuster auf der Fassade zur Genehmigung aufzubringen. Leichte Abweichungen zwischen den hier gezeigten Farben, Farbmustern, Farbordnern, Naturmustern und den beigestellten Materialien sind produktionsbedingt möglich und können nicht beansprucht werden. Die Gleichmäßigkeit von Farbe und Textur kann nur innerhalb einer Produktionscharge gewährleistet werden. Bitte beachten Sie: Die Struktur und Beschaffenheit des Substrats kann das tatsächliche Farbaufkommen beeinflussen.

Ähnliche Inhalte