Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

Menü

clear

PflasterVerlegemörtel PVM

Drainfähiger, mineralischer Trass-Zementmörtel nach ZTV Wegebau

Wasserdurchlässiger Bettungs-, Unterlags- oder Ausgleichmörtel zum Verlegen von Pflastersteinen und Platten aus Natur- und Betonwerkstein im System mit Baumit GALAHaft Trass. Als wasserdurchlässiger Mörtel auf Drainagematten im Gefälle verwendbar. Geeignet für Wege, Flächen und Terrassen außerhalb des öffentlichen Raums, also auf privaten Grundstücken, Gärten etc., zur Nutzung durch Fußgänger, PKW und gelegentliche LKW-Befahrung (bis 20 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht, ≤ 5 Tonnen Radlast. Geprüft nach den Vorgaben der ZTV Wegebau (zusätzliche technische Vertragsbedingungen für den Bau von Wegen und Plätzen außerhalb von Flächen des Straßenverkehrs).

  • Poröser Monokornaufbau - drainfähig

  • Vielseitiger Unterlags-/ Ausgleichmörtel

  • ZTV-konform im System

Bettungsmörtel zur Herstellung von wasserdurchlässigen Pflasterbelägen.

Verpackung
25 kg Sack
Menge der Verpackung auf der Palette:
42
Druckfestigkeit
≥ 10 N/mm²
Verbrauch
ca. 1.85 kg/m²/mm
Ergiebigkeit
ca. 14 - 15 l/Sack (Frischmörtel), bzw. 597 l/t
Begehbarkeit
nach ca. 24 h
Wasserbedarf
ca. 2.5 - 3 l/Sack
Korngröße
0 - 4 mm
Min. Schichtdicke
3 cm
PflasterVerlegemörtel PVM
star_border