Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

StarTrack KlebeAnker
star_border

StarTrack KlebeAnker

Wärmedämmung innovativ befestigen

  • Keine Wärmebrücken (Chi-Wert 0,00)

  • Keine Dübelabzeichnungen

  • Spart Energie und Kosten

  • In drei Varianten

Zukunftsweisen und einzigartige

Der StarTrack KlebeAnker wird im tragenden Mauerwerk verankert und vor dem Verkleben der Dämmplatten mit Klebepunkten nass in nass versehen. Damit ist eine kraftschlüssige Verbindung der Dämmplatte mit dem tragenden Mauerwerk gegeben. Statt wie bisher den Dämmstoff mit Dübeln durch die Dämmung am Mauerwerk zu fixieren, werden EPS-Dämmplatten bis zu einer Dämmstärke von 200 mm auf die StarTrack KlebeAnker geklebt.

Ihr Vorteil

Die zusätzliche Verankerung erfolgt absolut wärmebrückenfrei unter der Dämmplatte. Es liegt keine Gefahr von Dübelabzeichnungen vor. Mit der direkten Montage auf das Mauerwerk ist eine bessere Setzkontrolle der Dübel gegeben.

StarTrack Orange

StarTrack red

StarTrack blue

KlebeAnker StarTrack orange

Mechanische Befestigung von EPS-Dämmplatten

KlebeAnker StarTrack red

Mechanische Befestigung von EPS-Dämmplatten

KlebeAnker StarTrack blue

Mechanische Befestigung von EPS-Dämmplatten

Zusätzliche mechanische Befestigung als Alternative zu herkömmlichen Befestigungen, zur Verwendung in Lochbaustoff en, Porenbeton und kritischen Untergründen. Vorhandene Altputze bis max. 40 mm können überbrückt werden. Bohrloch-Ø: 8 mm.

Zusätzliche mechanische Befestigung als Alternative zu herkömmlichen Befestigungen. Geeignet für Hohl- und
Massivmauerwerk und Beton. Vorhandene Altputze bis 40 mm können überbrückt werden. Bohrloch-Ø: 8 mm.

Zusätzliche mechanische Befestigung als Alternative zu herkömmlichen Befestigungen. Geeignet für Beton und Steinuntergründe. Bohrloch-Ø: 8 mm.

Verarbeitung