Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

KlimaMono Filz - Durchgängig und effizient 1-lagig arbeiten
star_border

KlimaMono Filz

Einlagig und besonders effizient durch CMP-Technology®

KlimaMono Filz

Kalk-Leichtputz für innen zur einlagigen Verarbeitung

Die neue Generation von Kalkputzen

Für den Innenraum haben wir mit dem KlimaMono Filz einen neuen naturweißen, einlagigen, mineralischen Kalk-Leichtputz LW (Typ II) entwickelt. Seine besondere Stärke liegt darin, dass er einlagig als Filzputz aufgebracht werden kann. Aber auch als Unter- und Oberputz in Innen- und Feuchträumen sowie universell im ganzen Haus auf Mauerwerk aller Art kann er eingesetzt werden.

Durchgängig und effizient 1-lagig arbeiten

Der KlimaMono Filz ist durch eine Rezeptur der neuesten Generation bedeutend schneller oberflächenfertig. Bereits am selben Tag kann die Oberfläche gefilzt werden. So kann er beispielsweise am nächsten Tag schon mit diffusionsoffenen Produkten beschichtet oder nach wenigen Tagen befliest werden. Auf diese Weise wird der Baustellenablauf komprimiert und gewinnt an Effizienz:
Mehrfache Anfahrten entfallen, Mitarbeiter können zielgerichtet geplant werden und auch die Maschinenplanung ist vereinfacht.

Unser neues Flaggschiff unter den Kalkputzen ist durch seine Einlagigkeit am Markt einzigartig. Der KlimaMono Filz weist darüber hinaus eine sehr gute Ergiebigkeit von 2,6 m²/25kg-Sack bei 10 mm Auftragsstärke auf. Die Materialmenge für das Fertigstellen eines kompletten Innenraums ist damit deutlich reduziert. Es gibt den KlimaMono Filz sowohl als Sack- als auch als Siloware. Die Verarbeitung ist mit marktüblicher Maschinentechnik oder von Hand effizient möglich. Als rein mineralisches Produkt weist es die Brandschutzklasse A1 auf. Als Kalkputz der neuesten Generation weist er eine besonders gute Sorptionsfähigkeit auch bei geringerer Schichtstärke auf und reguliert damit die Feuchtigkeit der Raumluft.

KlimaMono Filz mit CMP-TECHNOLOGY®                             

Möglich werden die Vorteile durch den Einsatz einer völlig neuen Technologie: CMP® – die sogenannte Combined Mineral Phase-Technology® sorgt durch die Kombination bestimmter Mineralphasen in ausgewählten Bindemitteln dafür, dass wir bestimmte Parameter gezielter aussteuern können. Man kann die Technologie mit einem Mischpult für Produkteigenschaften vergleichen. Im Falle des KlimaMono Filz wurde der Schiebregler für die Erhärtungsgeschwindigkeit des Putzes stark „nach vorn
geschoben“, das Produkt erhärtet fast 70 % schneller, ohne die leichte Verarbeitbarkeit zu beeinträchtigen. Die Oberfläche kann direkt gefilzt werden. Ein zusätzlicher Effekt ist die hohe Anwendungssicherheit, da die Aushärtung so gleichmäßig ist, was Überraschungen bei der Weiterbearbeitung vermeidet.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder dem Thema "Gesünder Wohnen" oder Sie suchen nach einem Handwerker/ Baustoffhändler zum Kauf unserer Produkte? Wir helfen Ihnen gerne weiter.