Sie sind:
Privatkunde

Deutschland

IT Application Manager ERP (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 in Bad Hindelang
star_border

Baumit Stellenmarkt

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen, die uns langfristig mit Engagement und Leidenschaft unterstützen und aktiv am Erfolg des Unternehmens mitwirken wollen.

Baumit ist ein bundesweit tätiger Markenanbieter für Farb-, Dämm-, Putz-, Sanier- und Bodensysteme mit hoher Kompetenz sowohl in der Werktrockenmörtel- als auch pastösen Welt. Mit unseren innovativen Wärmedämm- und Farbsystemen sowie dem Produktprogramm „Gesünder Wohnen“ setzen wir besondere Akzente am Markt. Wir verfügen über 11 Standorte in Deutschland mit rund 670 Mitarbeitern.

Für unsere Zentrale in Bad Hindelang suchen wir einen
IT Application Manager ERP (m/w/d) Microsoft Dynamics 365

Die Aufgaben

  • Prozessdigitalisierung im Cloud ERP System, Finance & Supply Chain Management
  • Mitgestaltung, Konzeption und Integration der ERP Landschaft 
  • Steuerung externen ERP-Dienstleister
  • Evaluierung neuer und innovative Cloudtechnologien
  • Organisation des Testmanagements der Systemupdates 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes informationstechnisches Studium 

  •  Alternativ abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung 

  • Erfahrung in der Administration von ERP-Systemen

  • Idealerweise eine mehrjährige Berufserfahrung 

  • Sehr gute Fähigkeit zur selbstständigen Problemanalyse und Lösungsfindung

Freuen Sie sich auf Baumit

Sozialleistungen wie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie VWL-Leistungen und 30 Tage Urlaub sind bei uns selbstverständlich.

Klingt gut? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – gerne auch online – zur Personalabteilung in Bad Hindelang.

Gerne können Sie für fachliche Fragen unseren IT-Leiter Herrn Raimund Heinle unter der Telefonnummer 08324 – 921 1085 kontaktieren.

Bewerbung bei Baumit

Baumit GmbH
Personalabteilung
Reckenberg 12
D-87541 Bad Hindelang
Tel. (08324) 921-0
Fax (08324) 921-470
E-Mail: Personalabteilung

Ihre Daten der per E-Mail übersendeten Bewerbungsunterlagen verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Abwicklung Ihrer Bewerbung. Die Nutzung der Daten ist dabei zur Durchführung des Bewerbungsvorganges notwendig und daher rechtmäßig im Sinne der Datenschutzbestimmungen (Art 6 Abs 1 lit a, b und f DSGVO). Wir nutzen Ihre Daten nur solange, wie es zur Erfüllung dieses Zweckes notwendig ist. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung zu.

Weiterführende Datenschutzinformationen finden Sie hier. Wir ersuchen Sie, diese Datenschutzerklärung aufmerksam zu lesen, bevor Sie Ihre Daten an uns übermitteln.